29 | 06 | 2017

Kontakt

Albertus-Magnus-Institut Adenauerallee 17 53111 Bonn T 0228 20146-0 F 0228 20146-30 ami (at) albertus-magnus-institut.de

Apl. Prof. Dr. Hannes Möhle

Lebenslauf

geb.: 19. 10. 1962

1982 - 1990: Studium an der Freien Universität Berlin und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn

1994: Promotion im Fach Philosophie an der Universität Bonn

2005: Habilitation an der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn

1995 - 2001:Wissenschaftlicher Assistent am Philosophischen Seminar der Universität Bonn

2002: Editor am Albertus-Magnus-Institut des Erzbistums Köln in Bonn

seit 2005: mit den Aufgaben des Institutsleiters des Albertus-Magnus-Instituts betraut

Schriftenverzeichnis

Bücher:

  • Ethik als scientia practica nach Johannes Duns Scotus. Eine philosophische Grundlegung (Beiträge zur Geschichte der Philosophie und Theologie des Mittelalters NF Bd. 44), Münster 1995
  • Der Tractatus de Transcendentibus des Franciscus de Mayronis (Recherches de Théologie et Philosophie médiévales. Biblioteca 7), Leuven 2004
  • Formalitas und modus intrinsecus. Die Entwicklung der scotischen Metaphysik bei Franciscus de Mayronis (Beiträge zur Geschichte der Philosophie und Theologie des Mittelalters NF Bd. 70), Münster 2007
  • Albertus Magnus (Zugänge zum Denken des Mittelalters), Münster, erscheint demnächst

Aufsätze:

  • Wille und Moral. Zur Voraussetzung der Ethik des Johannes Duns Scotus und ihrer Bedeutung für die Ethik Immanuel Kants, in: John Duns Scotus: Metaphysics and Ethics (L. Honnefelder, R. Wood, M. Dreyer Hrsg.), Leiden 1996, 573-594
  • Francisco Suárez, in: Hauptwerke der politischen Theorie, (Th. Stammen, G. Riescher, W. Hofmann Hrsg.), Stuttgart 1997, 484-486
  • Zur Edition der "Theoremata" des Johannes Duns Scotus, in: Medioevo Bd. 3, Editori di Quaracchi 100 Anni dopo Bilancio e Prospective (Atti del Colloqio Internazionale, Roma 29.30 Maggio 1995), Rom 1997, 189-192 (zus. m. M. Dreyer und G. Krieger)
  • Johannes Duns Scotus, in: Ästhetik und Kunstphilosophie von der Antike bis zur Gegenwart in Einzeldarstellungen (J. Nida-Rümelin, M. Betzler Hrsg.), Stuttgart 1998, 253-256
  • Das Verhältnis praktischer Wahrheit und kontingenter Wirklichkeit bei Johannes Duns Scotus, in: Friedensethik im Spätmittelalter. Theologie im Ringen um die gottgegebene Ordnung (G. Beestermöller, H.-G. Justenhoven Hrsg.) Beiträge zur Friedensethik Bd. 30, Stuttgart 1999, 49-63
  • Paradigmen des Philosophierens im Mittelalter. Kurseinheit 3. Johannes Duns Scotus (Studienbrief für die FernUniversität Hagen hg. zus. m. M. Dreyer), Hagen 1999, 28-74, 108-111
  • Scotus's Theory of Natural Law, in: Cambridge Companion to Duns Scotus (Th. Williams Hrsg.), Cambridge 2003, 312-331
  • Transzendentale Begriffe und wahre Philosophie. Ein Beitrag zu den logischen Schriften des Franciscus de Mayronis, in: Die Logik des Transzendentalen (M. Pickavé Hrsg.) (Miscellanea Mediaevalia 30), Berlin/New York 2003, 304-319
  • Zur Metaphysik des Johannes Duns Scotus. Ein Beitrag zur Vor- und Wirkungsgeschichte seiner Transzendentalienlehre, in: Zwischen Weisheit und Wissenschaft. Johannes Duns Scotus im Gespräch (F. Lackner Hrsg.), Franziskanische Forschungen 45, 2003, 114-129
  • Aristoteles, pessimus metaphysicus. Zu einem Aspekt der Aristotelesrezeption im 14. Jahrhundert, in: Albertus Magnus und die Anfänge der Aristoteles-Rezeption im lateinischen Mittelalter. Von Richard Rufus bis zu Franciscus de Mayronis (L. Honnefelder, R. Wood, M. Dreyer, M.-A. Aris Hrsg.), Münster 2005, 727-755
  • Freiheit und Verantwortung. Zum Verhältnis kompatibilistischer und inkompatibilistischer Willenstheorien, in: Jahrbuch für Wissenschaft und Ethik 10, Berlin/New York 2005, 35-53
  • Albertus-Magnus-Institut, in: Bulletin de Philosophie Médiévale 48, Turnhout 2006, 265-268
  • Franciscus de Mayronis und Cajetan im Streit um die Zerstörung der Metaphysik, in: New Essays on Metaphysics as Scientia transcendens. Proceedings of the Second International Conference of Medieval Philosophy, held at the Pontificial Catholic University of Rio Grande do Sul (PUCRS9; Porto Alegre / Brazil, 15-18 August 2006, Hofmeister-Pich, R. (Hrsg.) (Textes et Études du Moyen Âge 43), Louvain-La-Neuve 2007, 283-301
  • Zum Verhältnis von Theologie und Philosophie bei Albert dem Großen. Wissenschaftstheoretische Reflexionen während der Gründung des Studium generale in Köln, in: Rheinisch-Kölnisch-Katholisch, Festschrift für H. Finger, (Schmidt, S. Hrsg.) (Libelli Rhenani 25) Köln 2008, 147-162
  • Zur Freiheit verurteilt. Zu den Voraussetzungen der praktischen Wissenschaft im 13. und 14. Jahrhundert, in: Handlung und Wissenschaft. Die Epistemologie der praktischen Wissenschaften im 13. und 14. Jahrhundert / Action and Science. The Epistemology of the Practical Sciences in the 13th. and 14th. Centuries, Lutz-Bachmann, M., Fidora, A. (Hrsg.) (Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel 29) Berlin 2008, 125-142
  • Das Naturgesetz, in: Duns-Scotus-Lesebuch, H. Schneider, M. Schlosser, P. Zahner (Hrsg.), Mönchengladbach 2008, 181-185
  • Der Wille in der Intellektlehre Alberts des Großen, in: Via Alberti. Texte - Quellen - Interpretationen (Subsidia Albertina 2), S. Bullido del Barrio, L. Honnefelder, H. Möhle (Hrsg.), Münster 2009, 111-133
  • Der Augustinismus des 13. Jahrhunderts als Herausforderung für die Augustinusrezeption des Johannes Duns Scotus, in: Augustinus - ein Lehrer des Abendlandes, Fischer, N. (Hrsg.), Hamburg 2009, 141-155
  • Gesetz und praktische Rationalität bei Johannes Duns Scotus, in: Lex und Ius / Lex and Ius (Politische Philosophie und Rechtstheorie des Mittelalters und der Neuzeit 2,1), A. Fidora, M. Lutz-Bachmann, A. Wagner (Hrsg.), Stuttgart-Bad Cannstatt 2010, 205-220
  • Johannes Duns Scotus (1265/1266-1308), Theologe und Philosoph, http://www.rheinische-geschichte.lvr.de/persoenlichkeiten/J/Seiten/JohannesDunsScotus.aspx, 2010
  • Metaphysik und Erkenntniskritik. Prima scientia est scibilis primi. in: Johannes Duns Scotus 1308 - 2008: Die philosophischen Perspektiven seines Werkes - Investigations into his Philosophy, (Archa Verbi Subsidia 5), Ludger Honnefelder, Hannes Möhle, Susana Bullido del Barrio, Andreas Speer, Theo Kobusch (Hrsg), Münster 2010, 69-86
  • Albertus Magnus und die Vielheit der Wissenschaften, in: Albertus Magnus und der Ursprung der Universitätsidee. Die Begegnung der Wissenschaftskulturen im 13. Jahrhundert und die Entdeckung des Konzepts der Bildung durch Wissenschaft, L. Honnefelder (Hrsg.) Berlin 2011, 301-331, 511-520
  • Ist Johannes Duns Scotus Voluntarist?, in: Was ist der Mensch? (Veröffentlichungen der Johannes-Duns-Scotus-Akademie für franziskanische Geistesgeschichte und Spiritualität Mönchengladbach Bd. 30), H. Schneider (Hrsg.) Mönchengladbach 2011, 109-129
  • "... metaphysicus infidelis et alius fidelis eundem conceptum habent." Zum Verhältnis von Theologie und Philosophie bei Johannes Duns Scotus, in: Herausforderung durch Religion? Begegnungen der Philosophie mit Religion in Mittelalter und Renaissance (Contradictio 11), G. Krieger (Hrsg.)Würzburg 2011, 253-267
  • Philosophie und philosophisches Studium im 13. Jahrhundert, in: Die Gedankenwelt Dietrichs von Freiberg im Kontext seiner Zeitgenossen (Freiburger Forschungshefte D 243 Geschichte), Kandler, K.-H., Mojsisch, B., Pohl, N. (Hrsg.), Freiberg 2013, 213-228
  • Metaphysik als Theologik? Rezeption und Transformation der "Metaphysik" bei Albertus Magnus, in: Die "Metaphysik" des Aristoteles im Mittelalter - Rezeption und Transformation, G. Krieger (Hrsg.), erscheint demnächst
  • Divine Command Theory, in: Routledge Companion to Medieval Philosophy, R. Cross (Hrsg.), erscheint demnächst

Herausgeberschaften:

  • Albertus Magnus, Buch über die Ursachen und den Hervorgang von allem aus der ersten Ursache. (lat.-dt.) Übersetzt und herausgegeben zus. m. H. Anzulewicz, M. Burger, S. Donati, R. Meyer, Hamburg 2006
  • Via Alberti. Texte - Quellen - Interpretationen (Subsidia Albertina 2), herausgegeben zus. m. S. Bullido del Barrio, L. Honnefelder, Münster 2009
  • Johannes Duns Scotus, Abhandlung über das erste Prinzip. Herausgegeben und übersetzt von Wolfgang Kluxen, 4. Aufl. (Texte zur Forschung 20). Mit einem Vorwort und aktualisierten Bibliographie neu herausgegeben zus. m. L. Honnefelder, Darmstadt 2009
  • Johannes Duns Scotus 1308 - 2008: Die philosophischen Perspektiven seines Werkes - Investigations into his Philosophy. The Quadruple Congress on John Duns Scotus, Vol. III (Archa Verbi Subsidia, Band 5), herausgegeben zus. m. L. Honnefelder, S. Bullido del Barrio, A. Speer, Th. Kobusch, Münster 2011
  • Albertus Magnus und sein System der Wissenschaften. Schlüsseltexte in Übersetzung Lateinisch-Deutsch, eingeleitet, übersetzt und herausgegeben zus. m. H. Anzulewicz, M. Burger, S. Donati, R. Meyer, M. Bredenbeck und S. Bullido del Barrio, Münster 2011
  • Wolfgang Kluxen - Aspekte und Stationen der mittelalterlichen Philosophie. Hrsg. und mit einem Vorwort versehen zus. m. L. Honnefelder, Paderborn 2012
  • Franciscus de Mayronis, Kommentar zum ersten Buch der Sentenzen (lat.-dt.) Übersetzt, kommentiert und eingeleitet zus. m. R. Hofmeister Pich (Herders Bibliothek der Philosophie des Mittelalters 29), Freiburg 2013

Editionen:

  • Franciscus de Mayronis, Tractatus de Transcendentibus, in: Der Tractatus de Transcendentibus des Franciscus de Mayronis (Recherches de Théologie et Philosophie médiévales. Biblioteca 7), Leuven 2004, 105-168
  • Johannes Duns Scotus, Theoremata, in: Ioannis Duns Scotus, Opera Omnia II (Editiones Instituti Franciscani Universitatis S. Bonaventurae, St. Bonaventure N.Y.), St. Bonaventure N.Y./Washington D.C., 2004, (zus. m. M. Dreyer), 567-757
  • Franciscus de Mayronis, Ab oriente d. 35, in: Albertus Magnus und die Anfänge der Aristoteles-Rezeption im lateinischen Mittelalter. Von Richard Rufus bis zu Franciscus de Mayronis (L. Honnefelder, R. Wood, M. Dreyer, M.-A. Aris Hrsg.), Münster 2005, 756-774
  • Albertus Magnus, Liber divisionum, in: S. Alberti Magni, Opera Omnia I/2, Münster 2006, LVI-LXVI, 81-125, 148-161

Übersetzungen:

  • Johannes Duns Scotus, Ausgewählte Texte zur Metaphysik, in: Paradigmen des Philosophierens im Mittelalter. Kurseinheit 3. Johannes Duns Scotus (Studienbrief für die FernUniversität Hagen), Hagen 1999, 138-157
  • Albertus Magnus, Buch über die Ursachen und den Hervorgang von allem aus der ersten Ursache. (Lat.-dt.) Übersetzt und herausgegeben zus. m. H. Anzulewicz, M. Burger, S. Donati, R. Meyer, Hamburg 2006, 153-190; 241-276
  • Das Naturgesetz (Ordinatio III d. 37 in Auszügen), in: Duns-Scotus-Lesebuch, H. Schneider, M. Schlosser, P. Zahner (Hrsg.), Mönchengladbach 2008, 181-182
  • Albertus Magnus, Zur Theorie der praktischen Vernunft, Ethica l. 6 tr. 1, in: Albertus Magnus und sein System der Wissenschaften. Schlüsseltexte in Übersetzung Lateinisch-Deutsch, eingeleitet, übersetzt und herausgegeben zus. m. H. Anzulewicz, M. Burger, S. Donati, R. Meyer, M. Bredenbeck und S. Bullido del Barrio, Münster 2011, 309-361
  • Albertus Magnus, Zur Methodologie der Naturwissenschaften, De animalibus l. 11 tr. 1, in: Albertus Magnus und sein System der Wissenschaften. Schlüsseltexte in Übersetzung Lateinisch-Deutsch, eingeleitet, übersetzt und herausgegeben zus. m. H. Anzulewicz, M. Burger, S. Donati, R. Meyer, M. Bredenbeck und S. Bullido del Barrio, Münster 2011, 229-277
  • Franciscus de Mayronis, Prolog des Confaltus, in: Franciscus de Mayronis, Kommentar zum ersten Buch der Sentenzen (lat.-dt.) Übersetzt, kommentiert und eingeleitet zus. m. R. Hofmeister Pich (Herders Bibliothek der Philosophie des Mittelalters 29), Freiburg 2013, 52-339