22 | 09 | 2018

Nachdenklich im Juni

Segensgebet am Morgen

 

Segne mich,

guter Gott,

und alles, was ich heute in die Hand nehme.

Segne meine Arbeit,

damit sie gelingt und auch anderen zum Segen wird.

 

Segne meine Gedanken,

damit ich heute gut über die Menschen denke.

Segne meine Worte,

damit sie in ihnen Leben wecken.

Segne mein Leben,

damit ich immer mehr das einmalige Bild verwirkliche,

das du dir von mir gemacht hast.

 

Segen alle Menschen,

die ich heute in meinem Herzen trage,

du, der gütige und barmherzige Gott,

der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

 

Quelle: Gotteslob, Seite 63